fotolia
Seminar

Corporate Governance

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen die Eckpunkte zu den rechtlichen Grundlagen der Compliance-Organisation sowie die Bedeutung eines CMS in der Corporate Governance eines Unternehmens kennen. Nach dem Seminar kennen sie deutsche und ausländische rechtliche Anforderungen an eine Compliance Organisation. Zudem erhalten sie Vorgaben und Übungen zur Umsetzung der Anforderungen im eigenen Unternehmen um rechtliche Schwachstellen in Compliance-Organisationen zu erkennen und Verbesserungen zu konzipieren und zu implementieren. Sie wissen um die straf-, arbeits- und zivilrechtlichen Risiken für Management und Mitarbeiter bei Versäumnissen im Bereich Compliance-Organisation.

  •  Corporate Governance
    • Bedeutung und aktuelle Entwicklungen
    • Kodizes
    • Selbstregulierung
    • Compliance-Management als Corporate Governance
  • Compliance-Organisation
    • Wertebasiert und regelbasiert
    • Gesetzliche Grundlagen und Anforderungen
      • Gesellschaftsrecht
      • Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
      • Branchenspezifische Rechtsgrundlagen
      • Anforderungen ausländischer Regelungen
    • Anforderungen aufgrund aktueller rechtlicher Entwicklungen
    • Erstreckung auf Geschäftspartner
    • Aufbauorganisation
      • Struktur
      • Eingebundene Abteilungen

Das Seminar ist fester Bestandteil dieser Zertifikatslehrgänge:

CCE alte Fassung

Sarah Fields - Fotolia

Kontakt

Für Ihre Anmeldung nutzen Sie bitte unseren Anmeldebogen.

Bei Fragen kommen Sie gern auf uns zu:
Tel: +49(0) 30 - 275817480
oder seminare(at)school-grc.de

Dazu passend:

Compliance Management im Unternehmen

Auch interessant:

Controlling unter Risikoaspekten

Geldwäsche & Gefährdungsanalyse

IKS und Compliance

Risikomanagement

Weitere Informationen