fotolia
Zertifikatslehrgang

Zertifizierter Compliance Officer - ZCO

Praxiswissen für Compliance-Verantwortliche

Der Top-Lehrgang für Compliance-Implementierung und -Umsetzung startet bereits zum dritten Mal!

Compliance gewinnt für Unternehmen immer weiter an Bedeutung. Durch die zunehmende Regelungsdichte wird ein hohes Maß an fachlichem Wissen und strategischem Weitblick gefordert. Versäumnisse bei der Implementierung und Ausgestaltung von Compliance-Systemen bergen erhebliche Haftungsrisiken und können die Reputation des Unternehmens nachhaltig schädigen.

Die Handelsblatt Fachmedien GmbH bietet in Kooperation mit dem Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG (ESV) und der School GRC diesen praxisorientierten Lehrgang an. Im Rahmen des Lehrgangs erhalten Sie die umfassende Compliance Expertise, die Sie für Ihre Tätigkeit als Compliance Officer benötigen. Sie erfahren, wie Sie die Einhaltung nationaler und internationaler Vorschriften sicherstellen, eine wirksame Compliance-Organisation aufbauen, Risiken identifizieren und bewerten und entsprechende Kontroll- und Überwachungsmechanismen installieren.

Module:

  • Grundlagen einer Compliance-Organisation und Zusammenspiel der Governance-Systeme
  • Compliance-Risiken identifizieren und ausschalten
  • Compliance, Datenschutz und IT-Recht sowie wirksame Tax Compliance-Strukturen
  • Compliance implementieren und Umgang mit Non-Compliance

Ihre Zertifizierung buchen Sie separat bei uns oder direkt bei Ihrer Anmeldung über Handelsblatt-Fachmedien. 

Zertifizierung

Sie möchten sich Ihr erlangtes Wissen zertifizieren lassen? Dann haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen eines optionalen Leistungsnachweises die Zertifizierung zum "Zertifizierten Compliance Officer" zu erlangen.  Dazu ist nach dem Lehrgang die Einsendung einer Prüfungsaufgabe (Umfang 10-20 Seiten) nötig, die unabhängig geprüft und benotet wird.

Die Zertifizierungsprüfung ist nicht fester Bestandteil des Lehrganges und kann daher separat abgelegt werden. Die zusätzlichen Kosten belaufen sich hierfür auf 450 € zzgl. USt (Zertifizierungskosten, Erstellung und Versand der Abschlussdokumente und Bearbeitungsgebühren).

Das Zertifikat wird in Kooperation mit der Steinbeis+Akademie im Verbund der Steinbeis-Hochschule Berlin vergeben. Ohne dieses Zertifikat erhalten Sie von uns eine Bescheinigung über die Teilnahme an dem Weiterbildungsprogramm. Für Juristen sind die Kurse nach §15 FAO anerkennungsfähig.

Sie haben Fragen? Wir freuen uns auf Ihre E-Mail!

Abschluss
Zertifizierter Compliance Officer
Studienstart
16. September 2019
Studienlaufzeit
3 Monate inklusive 4 Präsenztage
Studienort
Berlin
Voraussetzungen
  • keine
Gebühr
450 € zzgl. USt

Weitere Informationen

Newsletter-Anmeldung

Sie möchten über aktuelle Termine, Rabattaktionen und Events informiert werden? Melden Sie sich jetzt an und sagen Sie uns, welche Weiterbildung Sie interessiert. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden.