Beirat

Unser wissenschaftlicher Beirat begleitet die School of Governance, Risk & Compliance bereits seit 2004 und später auch das Institut für Kriminalistik. Wir sind stolz und dankbar, folgende Denker und Unterstützer an unserer Seite zu wissen - und damit auch an Ihrer Seite. 

Jürgen Storbeck, Beiratsvorsitzender

Storbeck

Berater und Projektleiter für die Vereinten Nationen (UNODC-United Nations Office on Drugs and Crime) und andere nationale und internationale Institutionen; zuvor u.a. Leiter der Abteilung Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Polizei, Ordnungsrecht, Brand- und Katastrophenschutz im Ministerium des Innern des Landes Brandenburg, Abteilungspräsident des BKA, Direktor von EUROPOL in Den Haag, Koordinator des Bundesministers des Innern für polizeiliche Zusammenarbeit mit den Golfstaaten sowie Projektleiter im BMI



Dr. Hans J. Marschdorf, stellvertretender Beiratsvorsitzender

Marschdorf

Wirtschaftsprüfer in Deutschland, CFE in der USA, Chartered Director in Kanada; Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln; Promotion am Lehrstuhl für betriebswirtschaftliche Finanzierungslehre bei Prof. Dr. Herbert Hax; Durchführung von Finanzermittlungen für Unternehmen und Regierungen in Europa, Nordamerika und der Karibik, ; sachverständiger Experte vor Gerichten in Europa, der USA und Kanada; regelmäßige Publikationen; zuvor u.a. Partner bei KPMG und PwC



Prof. Dr. Dr. Jürgen Marten

Marten

Gründungsmitglied und langjähriges Vorstandsmitglied und Justitiar von Transparency International - Deutschland e.V., Rechtsanwalt in Berlin.



Dr. Joachim Schmidt

Schmidt

Geschäftsführender Gesellschafter des Erich Schmidt Verlags GmbH & Co. KG., Chefredakteur der „Zeitschrift für Corporate Governance (ZCG)“, u.a. Vorstand der Arbeitsgemeinschaft der rechts- und staatswissenschaftlichen Verlage e.V. (ARSV), Vorstand der Verlegervereinigung Rechtsinformatik Beteiligungsgesellschaft GbR (VRI) und Mitglied des European Corporate Governance Institute (ECGI). 



Dr. Sabine Vogt

Vogt

Begann nach dem Jurastudium ihre Karriere beim Bundeskriminalamt, wo sie in verschiedenen Bereichen tätig war und die Finanzermittlungen aufbaute. Nach einem Aufenthalt in den USA von 1997 bis 2000, in dem sie für das Kriminalistisch-Kriminologische Institut des BKA tätig war, leitete sie erneut den Bereich Finanzermittlungen und daneben die neu gegründete FIU. Sie wechselte als Gruppenleiterin in den Auswertebereich „bereichsspezifische Kriminalität“ (z.B. Wirtschaftskriminalität) und leitete das kriminalistische Institut im BKA. Aktuell ist sie Abteilungsleiterin Schwere und Organisierte Kriminalität im BKA.



Prof. Dr. Kurt Sandkuhl

Sandkuhl

Professor of Business Information System/ Wirtschaftsinformatik an der University of Rostock, Faculty of Computer Science and Electrical Engineering



Dr. Michael Meister

Mitglied des Deutschen Bundestages, seit März 2018 Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung, vorher Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Vorsitzender der Landesgruppe Hessen



Andy Müller-Maguhn

Stellvertretender Vorsitzender und Sprecher des Chaos Computer Clubs e. V., ehrenamtlicher Direktor der Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN), ehrenamtliches Vorstandsmitglied der European Digital Rights (EDRI).



Prof. Dr. Ulrich Sieber

Direktor am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht in Freiburg i.Br., Honorarprofessor und Mitglied der Rechtswissenschaftlichen Fakultäten der Albrecht-Ludigs-Universität Freiburg und der Ludwig-Maximilians-Universität-München.



Thomas Steidle

Bereichsleitung Compliance and Anti Money Laundering, Managing Director Deutsche Bank AG, vorher Konzernleiter Compliance von Sal. Oppenheim, davor Leiter des Zentralen Stabes Compliance und Sicherheit bei der Commerzbank AG und Syndikus und Prokurist der zentralen Rechtsabteilung bei der Commerzbank AG und der Nestlé Deutschland AG.