Zwei Stipendien für den Certified Compliance Expert (CCE) ausgelobt von der Business Keeper AG

Die Business Keeper AG lobt an der School GRC zwei Stipendien in Höhe von jeweils 3.600 Euro aus; diese umfassen 25% der anfallenden Gebühren des 1-jährigen Zertifikatslehrgangs zum Certified Compliance Expert (CCE). Der Lehrgang beginnt am 19.03.2018 und soll besonders Qualifizierte fördern, die keinerlei Unterstützung durch ihren Arbeitgeber erhalten.

Mit dem Business Keeper Monitoring System (BKMS® System) hat das Unternehmen ein ausgereiftes internetbasiertes Hinweisgebersystem in den Bereichen Wertemanagement, Compliance und Revision von internationalen Konzernen, mittelständischen Unternehmen sowie nationalen und internationalen Behörden etabliert. Seit Jahren unterstützt die Business Keeper AG Studierende der School GRC.

Für eine erfolgreiche Stipendiumsbewerbung bringen Sie mit:

  • mindestens gutes Abitur oder vergleichbare Qualifikation
  • eine mindestens 1-jährige einschlägige Berufstätigkeit 
  • Engagement, Wissbegier und Lernbereitschaft
  • aussagefähige Bewerbungsunterlagen
  • sehr gute bis gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten:

An der School GRC werden Sie innerhalb von zwei Semestern berufsbegleitend zum Certified Compliance Expert (CCE) qualifiziert. Sie erhalten ein einmaliges Netzwerk aus (inter-)nationalen Experten und interdisziplinärem Fachwissen. Der Lehrgang ist anrechnungsfähig für die staatlich-anerkannte und akkreditierte MBA-Ausbildung in der Vertiefung Wirtschaftskriminalität und Compliance.

Zum Auswahlverfahren:

Ihre Bewerbung muss bis zum 16. Februar 2018 bei der School GRC eingegangen sein und sollte neben den vollständig ausgefüllten Bewerbungsunterlagen auch ein kurzes Motivationsschreiben enthalten.

Entscheidend für die Kandidatur ist die Qualifikation des Bewerbers. Die Stipendiaten werden dann von der School GRC in Abstimmung mit dem Förderer ausgewählt.


Weitere Termine werden in Kürze bekannt gegeben.