Zertifizierte Aufsichtsrätin/ Zertifizierter Aufsichtsrat

Mit dem Fachlehrgang erwerben Sie das spezifische Aufsichtsratswissen. Das rechtliche und betriebswirtschaftliche Know How für die anspruchsvolle und verantwortliche Mandatsausübung.

Zertifizierung

Ihre besondere Qualifikation muss „am Markt“ sichtbar werden. Deshalb verleiht Ihnen nach erfolgreicher Teilnahme am Lehrgang die renommierte Steinbeis-Hochschule Berlin die Fachbezeichung.

Lehrgangskonzept

Der Intensivlehrgang vermittelt das gesamte Spektrum des für die Mandatsausübung erforderlichen allgemeinen Aufsichtsratswissens – kompakt, systematisch, praxisbezogen.

  • Fünf 2-tägige Unterrichtsmodule: jeweils Freitag/Samstag im Zeitraum April bis Juli 2017 (Lehrgang 1/2017) und August bis Dezember 2017 (Lehrgang 2/2017).
  • Integrierte Leistungskontrollen:  zum Abschluss jedes Unterrichtsmoduls 
  • Rahmenprogramm: Kaminabende mit namhaften Repräsentanten der Wirtschaft 
  • Tagungsort: Schloss Montabaur

von Fürstenberg BOARD Services hat sich als erstes Unternehmen in Deutschland spezialisiert auf die Kombination von Aufsichtsratsausbildung mit Zertifizierung der Absolventen/innen durch eine staatlich anerkannte Hochschule und aktiver Vermittlung von Aufsichtsräten/innen – alles aus einer Hand.

von Fürstenberg BOARD Service versteht sich als verantwortungsvoller Mittler zwischen den Unternehmen, die ihre Aufsichtsgremien kompetent (und seit dem 1.1.2016 zunehmend mit Frauen) besetzen wollen und geeigneten Persönlichkeiten, die sich als angehende oder neu bestellte Aufsichtsratsmitglieder für die verantwortliche Ausübung von Aufsichtsratsmandaten qualifiziert haben.