Wirtschaftskriminalität - Betrugserkennung in Daten

Dieser Kurs stellt ein breites Spektrum von Fällen von Wirtschaftskriminaltät vor, denen gemeinsam ist, dass das zugehörige Zahlen- und Datenmaterial zugänglich ist. Das Problembewusstsein für geeignete Vorgehensweisen wird geschärft, ohne dass umfassende statistische und mathematische Kenntnisse vorausgesetzt werden. Die Teilnehmer können anschließend notwendige Fachbegriffe verstehen, um sie im Notfall abrufen und produktiv nutzen zu können.

 

Prof. Dr. Hans-J. Lenz

Termin
05. September 2017, 09:00 - 17:00 Uhr

Weiterführende Informationen finden Sie in unserem Flyer.

Für Fragen stehen wir Ihnen gern unter +49 - 30 - 275 817 48 - 0 oder unter seminare(at)school-grc.de zur Verfügung.