fotolia
Seminar

Identitätsfälschungen: Fälschungserkennung - Verifikation - Identifikation

Neben dem Schwerpunktthema "Identitätsfälschung" (Proxyausstellungen, Imposteren, Morphing) werden auch Originalasservate (Fälschungen) und die Vorgehensweisen von Fälschern aus verschiedensten Ländern sowie mögliche Hilfsmittel und technische Prüfgeräte zur Fälschungserkennung gezeigt. Ebenso werden die aktuellen forensischen Möglichkeiten im Rahmen der Urkunden-untersuchung zur Datumsechtheitsprüfung und zur Druckeridentifizierung vorgestellt. Sie gewinnen einen Überblick über die Methoden der Identifikation
und Verifikation von Personen und die missbräuchliche Verwendung von Personaldokumenten und Urkunden. So lernen Sie auch, wie Fälschungen von Urkunden und Legitimationsdokumenten mit einfachen Mitteln erkannt werden können.

  • Identitätsfälschungen (Proxyausstellungen, Imposteren, Morphing)
  • Originalasservate (Fälschungen)
  • Methoden der Identifikation und Verifikation von Personen
  • Missbräuchliche Verwendung von Personaldokumenten und Urkunden
  • Vorgehensweisen von Fälschern aus verschiedensten Ländern
  • Hilfsmittel und technische Prüfgeräte zur Fälschungserkennung
  • Aktuelle forensischen Möglichkeiten im Rahmen der Urkunden-untersuchung zur Datumsechtheitsprüfung und zur Druckeridentifizierung

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie uns Ihre Email-Adresse hinterlegen, informieren wir Sie, sobald die nächsten Termine für dieses Seminar feststehen.




Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme ihnen zu.

Photo by Luke Littlefield on Unsplash

Kontakt

Für Ihre Anmeldung nutzen Sie bitte unseren Anmeldebogen.

Bei Fragen kommen Sie gern auf uns zu:
Tel: +49(0) 30 - 275817480
oder seminare(at)school-grc.de

Dazu passend:

Allgemeine und besondere Spurenkunde

Forensische Linguistik

Islamismus und islamistischer Terrorismus

Weitere Informationen

Newsletter-Anmeldung

Sie möchten über aktuelle Termine, Rabattaktionen und Events informiert werden? Melden Sie sich jetzt an und sagen Sie uns, welches Thema Sie interessiert. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden.