fotolia
Seminar

Bilanzierung nach BilMoG und Steuerrecht und IFRS

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wissen, warum international Rechnungslegungsvorschriften für deutsche Rechnungsleger relevant sind und erhalten einen Überblick über wesentliche Regelungsinhalte der IFRS. Abschließend können sie die Unterschiede zur HGB Rechnungslegung feststellen und die vorgeschriebenen Erläuterungen zu einem IFRS Konzernabschluss “besser verstehen”.

  • Grundlagen der Bilanzierung
  • Grundfragen und Grundsätze der Bilanzierung 
  • Bilanzierung von Aktiva nach Handels 
  • Bilanzierung von Passiva nach Handels 
  • Bilanzierung von Rechnungsabgrenzungsposten
  • Einzelabschluss versus Konzernabschluss 
  • Konzeptionelle Grundlagen IFRS
  • Grundlagen der Bilanzierung ausgewählter Posten nach IFRS

Literaturhinweis zur Vorbereitung:

  • Schmolke, S./ Deitermann, M.: Industrielles Rechnungswesen - IKR, Winklers Verlag im Westermann

Nächster Termin: 11. bis 12.07.2019

Dauer: 2 Tage

  • Donnerstag, 11. Juli 2019 von 10:00 bis 19:00 Uhr
  • Freitag, 12. Juli 2019 von 08:00 bis 15:30 Uhr

Teilnahme-Gebühr: 1.160,- € (zzgl. gesetzl. USt.)

Ihr Referent am nächsten Termin

Prof. Dr. Katja M. Bubmann

Bubmann

Volkswirtin; Professorin für Accounting & Finance an der Munich Business School; außerdem Honorarprofessorin an der Wissenschaftlichen Hochschule Lahr; zuvor Partnerin im Bereich Audit bei KPMG; referierte dort auch im Ausbildungsprogramm für Partner und Manager.


Rawpixel Ltd.

Kontakt

Für Ihre Anmeldung nutzen Sie bitte unseren Anmeldebogen.

Bei Fragen kommen Sie gern auf uns zu:
Tel: +49(0) 30 - 275817480
oder seminare(at)school-grc.de

Dazu passend:

Bilanzmanipulationen und Gegenmaßnahmen

Controlling unter Risikoaspekten

Auch interessant:

Asset tracing - asset recovery

Kriminalität im Sport – Wettbetrug

Recherche: Due Diligence - Anti-Fraud-Compliance

Staatsanwaltschaftliche Ermittlungen

Tatort Gesundheitsmarkt

Unternehmen im Strafverfahren

Unternehmenseigene Ermittlungen

Unternehmenseigene Ermittlungen - eine Fallsimulation

Weitere Informationen

Newsletter-Anmeldung

Sie möchten über aktuelle Termine, Rabattaktionen und Events informiert werden? Melden Sie sich jetzt an und sagen Sie uns, welche Weiterbildung Sie interessiert. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden.